01.jpg
 
 
 

Die 3a als Wiesenforscher

Die Klasse 3a besuchte im Schuljahr 2016 den Mannheimer Lehrgarten zum Thema: „Was krabbelt da auf der  Wiese?“

Nach einer interessanten Einführung von Frau Dr. Reutter schwärmten die Kinder mit Becherlupen auf der Wiese aus und entdeckten: Verschiedene Spinnen, Grashüpfer, Heupferde, Maikäfer, Schnaken, Ameisen, Regenwürmer, Asseln, Nacktschnecken, Raupen, Feuerkäfer, Bienen, verschiedene Fliegen, Engerlinge, Tausendfüßler, Ohrenklammern, Motten und Falter, Marienkäfer, Hummeln, Blattläuse, Käfer, Zwerghirschkäfer, Schmetterlinge…

Wir grüßen alle aus dem Labyrinth!