03.jpg
 
 
 

3 Tage Mittelalter

Ende des Schuljahres 2016/17 waren die Klassen 4b und 4d in Heppenheim auf der Starkenburg im Landschulheim. Sie blieben dort 3 Tage. Ihr Thema war Ritter und Burgen. Das Ritterprogramm bestand aus einer Burgführung, mehreren Geschicklichkeits- und Wurfspielen, einer Balladenaufführung mit mittelalterlicher Verkleidung und Waffenkunde. Es endete mit dem Ritterschlag der erfolgreichsten "Knappen".

Natürlich gab es auch ein Freizeitprogramm. Viele Kinder waren auf dem Bolzplatz um zu kicken, andere spielten "Verbrannt" auf dem Burggelände. Nach dem Besuch der nahegelegenen Sternwarte, hatten die Kinder abends auch noch viel Spaß in der Disco  im Turm. In einem Punkt waren sich alle einig, nämlich dass dieser tolle Ausflug zu kurz war.

 Paul Zacharias 4d